Download Die Rentenreform 2001 - Ein Paradigmenwechsel im deutschen System der Alterssicherung? Free Books - Dlebooks.net

Download Die Rentenreform 2001 - Ein Paradigmenwechsel im deutschen System der Alterssicherung? Free Books

GRIN Verlag

German (Germany) - book pages - ISBN-10: 363802671X - ISBN-13: 9783638026710

3/5 by 76 votes


Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,0, Universität Bielefeld (Fakultät für Soziologie), 58 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Deswegen ist diese Reform die größte Sozialreform, die in der Nachkriegsgeschichte gemacht wurde“ (Walter Riester in der Frankfurter Rundschau vom 27.01.2000). „Jeder siebte Deutsche hält „Riester“ für ein Computerprogramm zur Pensionsberechnung“ (Rheinische Post vom 07.11.2006). Walter Riester, der ehemalige Arbeitsminister in der ersten Regierung Gerhard Schröders, würde die erste Äußerung mit großer Wahrscheinlichkeit auch heute noch so tätigen, über das Ergebnis der Umfrage jedoch zumindest die Stirn runzeln. Und dennoch kann man sich vorstellen, dass die Ambivalenz von „Jahrhundertreform“ auf der einen und „mangelnder Bekanntheit“ auf der anderen Seite eine weit verbreitete Wahrnehmung in der Bundesrepublik Deutschland im Jahre sechs nach Inkrafttreten eines Rentenreformwerkes ist, dessen Name für alle Ewigkeit mit seinem „politischen Vater“ in Verbindung gebracht werden wird: Die Riester-Rente. Während das Ergebnis der Umfrage eher ein Fall für Regierungsberater und PR-Strategen darstellt, so ist die Frage nach einer „Jahrhundertreform“ durchaus dafür geeignet, einer näheren wissenschaftlichen Überprüfung unterzogen zu werden. Die Tatsache, dass Akteure im politischen System zur Anpreisung ihrer Tätigkeiten bzw. zur Diffamierung der Opposition des Öfteren zu einer Hyperbel greifen, kann nicht davon abhalten, zu fragen, warum es die damalige Regierung als unumgänglich ansah, die „größte Sozialreform“ im Nachkriegsdeutschland auf den Weg zu bringen. War das 1889 durch das Gesetz, betreffend die Invaliditäts- und Altersversicherung geschaffene System deutscher Alterssicherung, welches durch die Rentenreform 1957 seinen auf die gesetzliche Rentenversicherung (gRV) fixierten, „öffentlichen, umlagefinanzierten, lohn- und beitragsbezogenen“ (Hinrichs 2000, S. 291) Charakter bekam und zum Sinnbild des bundesrepublikanischen Sozialstaats wurde, Mitte der 90-er Jahre des vorherigen Jahrhunderts am Ende?

Reviews

64x64

Ryan Walker

OMG I love this book there is really no words to describe the way I feel about this book

John Walker

Nice It has a nice story about how to always let go the past and fall in love.

Ryan Simpson

Incredible This book took over my life and I could not put it down.

Recent Books

The River Cottage Bread Handbook
The River Cottage Bread Handbook
Daniel Stevens
The River Cottage farm, established by British food personality Hugh Fearnley-Whittingstall to promote high-quality, local, and sustainable food, has...
Designing Data-Intensive Applications
Designing Data-Intensive Applications
Martin Kleppmann
Data is at the center of many challenges in system design today. Difficult issues need to be figured out, such as scalability, consistency,...
Bitcoin and Cryptographic Finance. Technology, Shortcomings and Alternative Cryptocurrencies
Bitcoin and Cryptographic Finance. Technology, Shortcomings and Alternative Cryptocurrencies
Lukas Leys
Designed by an anonymous creator, Bitcoin is an intriguing and revolutionary modern technology and payment transaction infrastructure. But as with...
Hardening, Tempering and Heat Treatment
Hardening, Tempering and Heat Treatment
Tubal Cain
In this valuable book Tubal Cain takes the reader beyond the superficial or the simply practical with explanations of the composition of steel, its...
The Pimp Game
The Pimp Game
Mickey Royal
The former Hollywood king reveals secret techniques with proven results on mastering the art of the submission. A look inside of the mind of the...