Download Kindheitskonzepte in der Literatur des hohen und späten Mittelalters Free Books - Dlebooks.net

Download Kindheitskonzepte in der Literatur des hohen und späten Mittelalters Free Books

GRIN Verlag

German (Germany) - book pages - ISBN-10: 364028027X - ISBN-13: 9783640280278

4/5 by 27 votes


Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2,75, Christian-Albrechts-Universität Kiel, 45 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Folgende Magisterarbeit ist ein Versuch, herauszuarbeiten, ob die von Ariès vertretenen Thesen auch unter Berücksichtigung von volkssprachlicher Literatur des hohen und späten Mittelalters haltbar sind oder ob sich anhand der vorliegenden Texte vielleicht ein anderes Bild für das Kindheitsverständnis dieser Epoche zeigt. Interessant ist zu betrachten, welche Schlussfolgerungen - im Sinne einer historischen Anthropologie - man aus den Texten für das Kindheitsverständnis dieser Zeit ziehen kann. Um die Thesen von Ariès zu überprüfen, sollen in der vorliegenden Magisterarbeit Kindheitsgeschichten in der deutschen Literatur des hohen und späten Mittelalters untersucht werden. Als Untersuchungsgegenstände dienen drei fiktive Texte und eine pädagogische Schrift des Mittelalters. Im Einzelnen sind dies: ‚Das Alexanderlied des Pfaffen Lamprecht’3 in der Straßburger Fassung, das Heldenepos ‚Kudrun’4, das höfische Versepos ‚Parzival’5 von Wolfram von Eschenbach und eine Übersetzung des zweiten Buches des Fürstenspiegels ‚De regimine principum’ des Priesters und Philosophen Aegidius Romanus mit dem Titel ‚Von der Sorge der Eltern für die Erziehung ihrer Kinder’6. Dabei können die Texte nur exemplarisch verstanden werden. Im Rahmen eines epischen und eines pädiatrischen Kindheitsdiskurses soll betrachtet werden, ob und wie Kindheit und Kindlichkeit in Texten des hohen und späten Mittelalters von den einzelnen Autoren thematisiert werden. Die Arbeit ist wie folgt aufgebaut: Um eine theoretische Grundlage zu geben, wird zunächst kurz der Begriff Kindheit erläutert und näher definiert. Danach werden die Thesen von Ariès im Einzelnen genauer vorgestellt, und anschließend wird das so genannte hero pattern dargelegt, das laut Uwe und Gunhild Pörksen als literarisches Muster charakteristisch für epische Kindheitsgeschichten ist.7 Daraufhin folgt eine detaillierte Vorstellung der epischen Kindheitsgeschichten – vorangestellt werden jeweils Informationen zu Autor und Werk. Unter Berücksichtigung des hero pattern wird für jeden Text herausgearbeitet, inwiefern er Aussagen enthält, die für die Beurteilung des damaligen Kindheitsbildes in Bezug auf Ariès’ Thesen relevant sind. Nach Einführung in die Texte zeigt eine Analyse, ob die Thesen von Ariès haltbar sind oder ob die vorgestellten Kindheitsgeschichten diesen widersprechen. Im Anschluss wird die pädagogische Schrift von Aegidius Romanus vorgestellt und im Hinblick auf die Thesen von Ariès untersucht. In einem Schlusswort zeigt sich, welche Erkenntnis man abschließend für das Kindheitsverständnis des Mittelalters aus den Texten ableiten kann.

Reviews

64x64

Samantha Ivan

Could not let the book down Sure not a literary master piece, but as one of the reviewers stated, it will keep you turning the pages.

Michelle Demotte

Liked it very much

Craig Johnson

It was damn awesome, sweet, the way of describing the romance was just marvellous

Recent Books

Dog First Aid
Dog First Aid
American Red Cross
Dog First Aid, by the American Red Cross, is a color-coded guide and accompanying DVD that includes basic responsibilities like spaying and neutering...
Starfarers
Starfarers
Vonda N. McIntyre
In the first in the Starfarers series of novels, the commander of the Starfarer spacecraft, scientist Victoria MacKenzie, must battle her own...
Summary of How to Fail at Almost Everything and Still Win Big
Summary of How to Fail at Almost Everything and Still Win Big
Fastreads
PLEASE NOTE: This is a summary, analysis and review of the book and not the original book. In Scott Adam's life-changing book, How to Fail at Almost...
Social Realism, Knowledge and the Sociology of Education
Social Realism, Knowledge and the Sociology of Education
Karl Maton
This volume covers issues in the sociology of knowledge, the educational system and policy, professional autonomy, vocational education, educational...
The Jewish Dark Continent
The Jewish Dark Continent
Nathaniel Deutsch
The Jews of the Pale of Settlement created a distinctive way of life little known beyond its borders. Just before World War I, a socialist...
You May Also Like
You May Also Like
Tom Vanderbilt
From the bestselling author of Traffic, a brilliant and entertaining exploration of our personal tastes--why we like the things we like, and what it...
Physician's Guide to Arthropods of Medical Importance, Fourth Edition
Physician's Guide to Arthropods of Medical Importance, Fourth Edition
Jerome Goddard
Even in the most industrialized nations, the health problems caused by common and exotic insects pose a serious threat, making quick and accurate...
Wells and Septic Systems
Wells and Septic Systems
Max Alth
For rural homeowners who live beyond the reach of municipal water and sewage lines, this guide aims to save a lot of time, money, and frustration....