Download Archiv für Geschichte des Buchwesens Free Books - Dlebooks.net

Download Archiv für Geschichte des Buchwesens Free Books

Walter de Gruyter

German (Germany) - 232 pages - ISBN-10: 3110942941 - ISBN-13: 9783110942941

3/5 by 49 votes


Das Archiv für Geschichte des Buchwesens (AGB) wurde 1956 begründet. Das Archiv ist die zentrale wissenschaftliche Zeitschrift für die Buchwissenschaft sowie für die Buch- und Buchhandelsgeschichte. Es ist in führenden wissenschaftlichen Bibliotheken international vertreten.Das Publikationsprofil des AGB bilden Abhandlungen zu allen nationalen und internationalen Themen der buchwissenschaftlichen und buchhistorischen Forschung. Dazu gehören medien-, kultur-, sozial- und geistesgeschichtliche wie auch technikgeschichtliche Perspektiven der Buchwissenschaft und Buchhandelsgeschichtsschreibung, die zum Beispiel folgende Aspekte thematisieren: Geschichte und Bedingungen von Autorschaft Geschichte des Urheberrechts Buchhandels- und Verlagsgeschichte Zensurgeschichte Bibliotheksgeschichte Historische Leserforschung Materialität des Buches und Geschichte einzelner Publikationsformen Das Buch im Medienkontext sowie Medienumbrüche. Publiziert werden darüber hinaus kommentierte Bibliographien und Kataloge zur Verlags- oder Bibliotheksgeschichte oder Dokumentationen mit Auswertung von Archivalien und anderen ungedruckten Materialien. Der Schwerpunkt der jeweiligen Bände liegt auf umfangreichen Quellen- und Materialstudien, hinzu kommen Aufsätze aus den genannten Themenschwerpunkten, Miszellen sowie Rezensionen und Forschungsberichte. Für sehr umfangreiche Forschungsarbeiten steht die Reihe Archiv für Geschichte des Buchwesen. Studien zur Verfügung.Das AGB nimmt interdisziplinäre Beiträge in deutscher oder englischer Sprache auf. Es richtet sich nicht nur an Buchwissenschaftler, sondern an alle Wissenschaftler, die medien- und kulturhistorische Themen bearbeiten.In über fünf Jahrzehnten sind im AGB zahlreiche Standardwerke erschienen, beispielhaft genannt seien: Rolf Engelsing: Der Bürger als Leser (Bd. 3, 1961); Heinrich Grimm: Die Buchführer des deutschen Kulturbereichs und ihre Niederlassungsorte in der Zeitspanne 1490 bis um 1550 (Bd. 7, 1967); Reinhard Wittmann: Die frühen Buchhändlerzeitschriften als Spiegel des literarischen Lebens (Bd. 13, 1973); Martin Vogel: Deutsche Urheber- und Verlagsrechtsgeschichte zwischen 1450 und 1850 (Bd. 19, 1978); Ursula Rautenberg: Die Entstehung und Entwicklung des Buchtitelblatts in der Inkunabelzeit in Deutschland, den Niederlanden und Venedig. Quantitative und qualitative Studien (Bd. 62, 2008).

Reviews

64x64

John Thompson

Very good book...U will get to understand him so much better.

Ethan Ivan

Exciting to read and hard to put down

Ivan Simpson

Incredible This book took over my life and I could not put it down.

Recent Books

You May Also Like
You May Also Like
Tom Vanderbilt
From the bestselling author of Traffic, a brilliant and entertaining exploration of our personal tastes--why we like the things we like, and what it...
The Healthy Make-Ahead Cookbook
The Healthy Make-Ahead Cookbook
Robin Donovan
Make ahead meals have always been convenient. Now, with The Healthy Make Ahead Cookbook, these hassle-free meals are wholesome and nutritious, too!...
History of the Catholic Church from the Renaissance to the French Revolution
History of the Catholic Church from the Renaissance to the French Revolution
James MacCaffrey
First of two volumes, published in 1915. "The fifteenth century may be regarded as a period of transition from the ideals of the Middle Ages to those...
Collecting World Coins, 1901-Present
Collecting World Coins, 1901-Present
George S. Cuhaj
The world at your fingertips! From Afghanistan to Zimbabwe, Collecting World Coins, 1901-Present, offers the most comprehensive country-by-country,...
English Humour for Beginners
English Humour for Beginners
George Mikes
If you want to succeed here you must be able to handle the English sense of humour.So proclaims George Mikes' timeless exploration of this curious...
Personalisierung und Professionalisierung im amerikanischen Wahlkampf
Personalisierung und Professionalisierung im amerikanischen Wahlkampf
Katrin Heidner
Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Amerikanistik - Kultur und Landeskunde, Note: 1,7, Universität Augsburg (Lehrstuhl Amerikanistik),...
Barron's GRE Psychology
Barron's GRE Psychology
Edward L. Palmer
Reflecting actual GRE Psychology exams, this manual presents five full-length model tests, with all questions answered and explained. Two of the...
Performing the Nation
Performing the Nation
Kelly Askew
Since its founding in 1964, the United Republic of Tanzania has used music, dance, and other cultural productions as ways of imagining and...
All the Leader You Can Be: The Science of Achieving Extraordinary Executive Presence
All the Leader You Can Be: The Science of Achieving Extraordinary Executive Presence
Suzanne Bates
The book that cracks the code on executive presence: what it is, why it matters, and how you can achieve it. You know it when you see it. That rare...